Perlhuhn als „Crapaudine“ des Chefkochs Nicolas Conraux

Découvrez cette délicieuse recette de Perlhuhn als „Crapaudine“ des Chefkochs Nicolas Conraux .

Perlhuhn als „Crapaudine“ des Chefkochs Nicolas Conraux

Perlhuhn „en Crapaudine“

ZUTATEN

Ganzes Perlhuhn / Senf / Zitronensaft / Sucrine-Salat / Sojasauce / Sherryessig / Traubenkernöl.

ZUBEREITUNG

  1. Das Perlhuhn „en crapaudine“ zubereiten.
  2. Auf beiden Seiten mit Senf und Pfeffer bestreichen.
  3. Im Backofen garen.
  4. Die Salatsoße mit Pfeffer, Sojasauce, Zitronensaft und Traubenkernöl zubereiten.
  5. Den Salat schneiden.
  6. Das Perlhuhn damit bedecken.

Anrichten!

Entdecken Sie das Perlhuhn-Rezept „en Crapaudine“ von Nicolas Conraux und genießen Sie es!

Und das sagt der Chefkoch: Ein schönes Perlhuhnrezept mit Verwendung eines süßen Senfs, der das Perlhuhn karamelisiert. Und das Wichtigste ist, dass man zu dieser Salatsauce Essig hinzugibt, um ein Gegengewicht zu dem sonst ein wenig süßen Geschmack zu schaffen.