Perlhuhn-Frigousse

Perlhuhn-Frigousse
  • Menge : 2 menschen
  • Schwierigkeitsgrad : facile
  • Vorbereitungszeit : zwischen 20 und 45 minuten
  • Garzeit : zwischen 20 und 45 minuten
  • Kosten des Rezepts :
  • Stücke : Découpe

ZUTATEN

2 Perlhuhnkeulen • 37,5 cl Cidre brut • 1 Zwiebel • 1/2 kleines Wasserglas Cidre-Schnaps • 1/2 Bouquet garni • 100 g gekochte Esskastanien • 15 g Butter • 1 Esslöffel Öl • Salz • Pfeffer • 1/2 Prise Muskatnuss • 1/2 Esslöffel gehackte Petersilie

ZUBEREITUNG

  1. Die Perlhuhnkeulen in heißem Fett goldgelb braten, die Hautseite zuerst. Die Stücke umdrehen.
  2. Die Zwiebeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Das Bouquet garni vorbereiten (Thymian, Lorbeer, Petersilienstengel).
  3. Das Geflügel herausnehmen, entfetten, die Zwiebeln anbraten, das Perlhuhn dazugeben und mit dem Cidre-Schnaps (oder Calvados) flambieren.
  4. Würzen, das Bouquet garni und den Cidre zugeben und zugedeckt 25 bis 35 Minuten kochen.
  5. Die Esskastanien 10 Minuten vor Ende des Kochvorgangs zugeben.
  6. Das Bouquet garni entfernen, abschmecken.
  7. Das Fleisch in einer Schüssel servieren, mit der Garnitur belegen, mit gehackter Petersilie bestreuen.

Sie möchten vielleicht