Perlhuhn mit Roquefort

Perlhuhn mit Roquefort
  • Menge : 4 menschen
  • Vorbereitungszeit : 10 minuten
  • Garzeit : mehr als 45 minuten

ZUTATEN

  • 1 Perlhuhn
  • 50 g Butter
  • 3 kleine Rahmquarktöpfchen
  • 50 g Roquefort
  • 1 dl Crème fraîche
  • Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG

Den Roquefort, die kleinen Rahmquarktöpfchen, die Crème fraîche, den Pfeffer und sehr wenig Salz mischen. Das Perlhuhn damit füllen und bridieren.

Einen Bräter mit Butter ausstreichen. Das Perlhuhn hineingeben und bei 220°C (Th. 7-8) 20 Minuten lang braten, regelmäßig mit dem Bratensaft begießen.

Dann den Backofen auf 190°C (Th. 6-7) zurückdrehen und noch 25 Minuten weitergaren, regelmäßig begießen.

Das Perlhuhn auf einer warmen Platte mit dem Bratensaft servieren.

Sie möchten vielleicht