Perlhuhn mit Rum flambiert

Découvrez cette délicieuse recette de Perlhuhn mit Rum flambiert pour 4 menschen.

Type de recette

Perlhuhn mit Rum flambiert , Entier

Perlhuhn mit Rum flambiert
  • Menge : 4 menschen
  • Vorbereitungszeit : 45 minuten
  • Garzeit : 55 minuten
  • Stücke : Entier

ZUTATEN

  • 1 Perlhuhn
  • 130 g Butter
  • 1 dl Rum
  • Salz, Pfeffer
  • 3 Schalotten
  • 1 Lorbeerblatt
  • Thymian
  • 4 Scheiben Toastbrot

 

Füllung :

  • 150 g Schinken
  • 3 Geflügelleber
  • 30 g Butter
  • 100 g Brotkrume
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Petersilienstengel
  • 50 g Korinthen
  • 3 cl Rum
  • 3 Petits-Suisses
  • 2 Eier
  • Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG

Zubereitung der Füllung: die Korinthen im Rum einweichen. Die Brotkrume in eine Schüssel zerbröckeln. Den zerdrückten Knoblauch, die Petersilie und den gehackten Schinken zugeben. Die Geflügellebern kurz in die heiße Butter geben. In kleine Stücke schneiden. Mit der Brotkrume, Salz und Pfeffer, den Korinthen ohne den Rum, den geschlagenen Eiern und den Petits-Suisses verarbeiten. Die Füllung muss homogen und fest werden.

Das Perlhuhn mit einem Teil der Füllung füllen (den Rest aufbewahren). Die Öffnung sorgfältig zunähen. Das Geflügel zusammenbinden, um die Flügel und die Keulen festzuhalten. Mit 60 g Butter bestreichen. Reichlich salzen und pfeffern.

Einen Bräter mit Butter ausstreichen. Den Boden mit den gehackten Schalotten, einem Thymianzweig und einem kleinen Lorbeerblatt auslegen. Das Perlhuhn darauflegen und 45 Minuten im heißen Backofen bei 210°C (Th. 7) braten. Das Geflügel häufig mit dem Saft und ggf. mit etwas Brühe und Rum bestreichen, damit es nicht austrocknet und die Füllung aufquellen kann.

Währenddessen die Brotscheiben grillen. Solange sie warm sind, mit der restlichen Butter bestreichen. In zwei schneiden und mit der restlichen Füllung bedecken.

Wenn das Perlhuhn gar ist, den Bräter mit einem Löffel kochendem Wasser und zwei Löffeln Rum ablöschen. Die Canapés aus Toastbrot noch einmal bräunen, um die Füllung zu garen.

Das Perlhuhn schneiden. Die Füllung in Scheiben schneiden und alles auf einer warmen Platte anrichten. Mit den Canapés garnieren und den heißen Kochsaft separat servieren. Den restlichen Rum erhitzen. Über die Perlhuhnstücke gießen und vor der Tischgesellschaft flambieren.

Sie möchten vielleicht

Perlhuhn-Club-Sandwich

Entdecken Perlhuhn-Club-Sandwich des Chefkochs Nicolas Conraux

German
 Perlhuhn-Tajine mit Kürbis und getrockneten Aprikosen

Entdecken Rezept einer Bloggerin: Perlhuhn-Tajine mit Kürbis und getrockneten Aprikosen

German
Perlhuhn mit Birnen- und Lebkuchenfüllung

Entdecken Rezept einer Bloggerin : Perlhuhn mit Birnen- und Lebkuchenfüllung

German
Sagen Sie uns alles!