Perlhuhn mit Zitrusfrüchten

Perlhuhn mit Zitrusfrüchten
  • Menge : 6 menschen
  • Vorbereitungszeit : 20 minuten
  • Garzeit : 45 minuten
  • Stücke : Entier

ZUTATEN

  • 2 Perlhühner
  • 3 cl Erdnussöl
  • 80 g Butter
  • 2 Zitronen
  • 3 Limetten
  • 4 Orangen
  • 60 g Zucker
  • 3 cl Essig
  • 80 g Crème fraîche
  • 450 g Langkornreis
  • Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG

Die Perlhühner innen salzen und pfeffern. Bridieren.

In einem großen Bräter mit heißem Öl und Butter goldbraun braten.

Den Saft der Zitronen, einer Limette und zweier Orangen auspressen. In den Bräter gießen. Zucker und Essig zugeben. Zudecken und 45 Minuten bei schwacher Hitze garen, dabei die Perlhühner zwei- bis dreimal drehen. Die Perlhühner herausholen und warmstellen.

Den Kochsaft um die Hälfte einkochen. Die Crème fraîche zugeben und kurz andicken lassen. Abschmecken.

Die Perlhühner in Stücken auf einem Bett aus kreolischem Reis servieren. Mit dem Rest der geschälten, enthäuteten und in Viertel geschnittenen Zitrusfrüchte dekorieren.

Sie möchten vielleicht