Perlhuhn-Rillettes des Chefkochs Nicolas Conraux

Découvrez cette délicieuse recette de Perlhuhn-Rillettes des Chefkochs Nicolas Conraux .

Perlhuhn-Rillettes des Chefkochs Nicolas Conraux

Perlhuhn-Rillettes

ZUTATEN

Perlhuhnkeulen / Brot / Gemisch aus grobem Salz, rosa Pfeffer, Sternanis, Wacholderbeeren / Melisse / Fenchel / Schalotten / Schnittlauch / Koriandersamen / Fenchelsamen / Pfeffer / Fleur de sel / Landsahne.

ZUBEREITUNG

  1. Die Perlhuhnkeulen mit dem Gemisch bestreichen.
  2. 24 Std. lang in dem Gemisch kühl aufbewahren.
  3. Abwischen, um das Salz zu entfernen.
  4. Bei 90 °C in das Fett (Schmalz oder Geflügelfett) geben und 4 Stunden kochen lassen (wenn das Fleisch leicht auseinanderfällt, ist es fertig).
  5. Aus dem Fett nehmen und abkühlen lassen.
  6. Fenchel, Schalotten, etwas Pfeffer, Zwiebelgrün und frische Kräuter zerstoßen.
  7. Gut zerdrücken.
  8. Die Sahne hinzufügen und gut mischen.
  9. Das Salz am Ende zugeben, ohne es zu zerdrücken.
  10. Das Fleisch vom Knochen entfernen.
  11. Das Fleisch nicht zu klein hacken.
  12. Die Zubereitung zugeben.
  13. Vorsichtig mischen, um das Perlhuhnfleisch zu umhüllen.
  14. Das restliche Fett erhitzen, das Brot etwas darin eintunken und anbraten.

Anrichten!

Um dem Gericht eine interessante Note zu verleihen, ein wenig Zitronenmelisse und Fenchel hinzugeben.

Hier ist ein Rezept, das etwas Zeit braucht, aber wenn Sie es nicht eilig haben, werden Sie die Perlhuhn-Rillettes von Nicolas Conraux genießen.

Und das sagt der Chefkoch: Jetzt wollen wir dieses Sandwich probieren. Es ist reichhaltig, es muss auch reichhaltig sein. Man spürt die Knusprigkeit des Brots, das weiche Innere, es ist genau, wie es sein soll, ein Genuss. Guten Appetit, es ist wirklich gut.