Perlhuhn-Suprême und bretonischer Hummer in Cidre

Découvrez cette délicieuse recette de Perlhuhn-Suprême und bretonischer Hummer in Cidre pour 4 menschen.

Type de recette

Perlhuhn-Suprême und bretonischer Hummer in Cidre , Entier

Perlhuhn-Suprême und bretonischer Hummer in Cidre
  • Menge : 4 menschen
  • Vorbereitungszeit : 1 stunde
  • Garzeit : 1 1/4 stunden
  • Stücke : Entier

ZUTATEN

  • 1 Hummer mit 1,2 kg oder 2 Hummer mit 600 g
  • 2 Perlhühner oder 4 Perlhuhn-Suprêmes
  • 400 g neue Kartoffeln (Drillinge)
  • Aromatische Garnitur (Karotte, Zwiebel, Lauch, Thymian, Lorbeerblatt, Nelke)
  • 3 Messerspitzen Kari Gosse
  • 2 dl Cidre
  • Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG

Die Perlhuhn-Suprêmes entnehmen (die Keulen für eine andere Verwendung aufbewahren).

Mit der Karkasse und der aromatischen Garnitur einen weißen Fond herstellen, ablöschen. 1 Stunde bei sehr schwacher Hitze kochen.

Den Hummer im Fischsud ca. 9 Minuten kochen, dann in Medaillons schneiden und den Panzer aufbewahren. Die Scheren sofort auslösen.

Die neuen Kartoffeln ca. 20 Minuten in einem Topf kochen (bei schwacher Hitze).

Hummermedaillons in heißer Butter anbraten.

Mit 2 dl Cidre ablöschen, Hummer herausnehmen, dann 3 dl weißen Fond angießen. Einkochen, den Kari Gosse zugeben.

Die Suprêmes ca. 8 Minuten in einem gusseisernen Bräter garen.

Den Hummer zu den Suprêmes zugeben, dann die neuen Kartoffeln und den abgelöschten Fond des Hummers hinzufügen (Achtung, der abgelöschte Fond darf weder zu dick- noch zu dünnflüssig sein).

Den Deckel auf den Bräter setzen, 5 Minuten in einem sehr heißen Ofen garen und servieren.

Sie möchten vielleicht

Perlhuhn mit Safrancreme

Entdecken Perlhuhn mit Safrancreme

German
Perlhuhn mit Champagner

Entdecken Perlhuhn mit Champagner

German
Perlhuhn mit Foie gras

Entdecken Perlhuhn mit Foie gras

German