Sot-I'y-laisse vom Perlhuhn mit Mais in vier Konsistenzen

Découvrez cette délicieuse recette de Sot-I'y-laisse vom Perlhuhn mit Mais in vier Konsistenzen pour 1 menschen.

Type de recette

Sot-I'y-laisse vom Perlhuhn mit Mais in vier Konsistenzen , Découpe, moyen

Sot-I'y-laisse vom Perlhuhn mit Mais in vier Konsistenzen
  • Menge : 1 menschen
  • Schwierigkeitsgrad : moyen
  • Vorbereitungszeit : 1h
  • Garzeit : 20 min
  • Stücke : Découpe

ZUTATEN

6 Sot- I'y-laisse, 1 Stück Perluhnhaut von der Brust, 1 Maiskolben groß, 1 Maiskolben jung, 5 aiskörner, Trüffelbutter, 120 g Polenta, Gemüsefond, Sahne, 1 Schalotte, 0,1 Lit. Geflügeljus, Salz, Pfeffer, Gewürze

ZUBEREITUNG

  1. Die Sot-I'y-Iaisse Sous vide garen
  2. Die Perlhuhnhaut zwischen zwei Backmatten bei großer Hitze kross backen
  3. Den Maiskolben in Salzwasser kochen und dann grillen.
  4. Die Maiskölbchen blanchieren und viertel und in Butter anschwenken
  5. Die Maiskörner zu Popcorn aufpoppen und mit Trüffelbutter parfümieren
  6. Schalotten würfeln und in Olivenöl andünsten, Maisgries  dazu und mit Gemüsefond angießen. Nach und nach mit Sahne eine schlotzige Polenta kochen.
  7. Geflügeljus einreduzieren
  8. gegarte Sot-I'y-laisse anbraten
  9. Anrichten s.Foto

 

Sie möchten vielleicht

aiguilettes indienne

Entdecken Gegrillte Perlhuhnstreifen indisch

German
estouffade de pintade

Entdecken Pelhuhnragout provenzalisch

German
Perlhuhn-aus-dem-Gers-als-Yassa

Entdecken Perlhuhn aus dem Gers als Yassa

German
Sagen Sie uns alles!