Sautierte Perlhuhn-Suprêmes mit Honigsauce

Sautierte Perlhuhn-Suprêmes mit Honigsauce
  • Menge : 4 menschen
  • Schwierigkeitsgrad : facile
  • Vorbereitungszeit : zwischen 20 und 45 minuten
  • Garzeit : zwischen 20 und 45 minuten
  • Kosten des Rezepts : €€€
  • Stücke : Découpe

ZUTATEN

4 Perlhuhn-Suprêmes • 5 cl Öl • 100 g Butter • 5 cl Armagnac • 1dl Weißwein • 3 cl Cidre-Essig • 1 große Schalotte • 1 Kaffeelöffel grünen Pfeffer • 2 Esslöffel Honig • Kresse • Salz • Pfeffer

ZUBEREITUNG

  1. Die gewürzten Filets in Öl und 50 g Butter anbraten.
  2. Mit Armagnac flambieren und mit Weißwein ablöschen. Den Jus und die Perlhuhn-Filets warmhalten.

 

Zubereitung der Sauce:

  1. Den Essig, die gehackte Schalotte und den grünen Pfeffer einkochen.
  2. Mit dem warmgehaltenen Saft begießen, Honig, Salz und Pfeffer zugeben. Um 1/3 einkochen. Die Sauce unter allmählicher Zugabe der Butter schaumig schlagen.
  3. Die Suprêmes mit der Sauce übergießen und mit Kresse servieren

 

Beilagenempfehlung :

Apfelkompott

Sie möchten vielleicht